Dun

Dun kam als Notfall aus Spanien zu uns, denn Dun ist blind und kam im überfüllten Tierheim überhaupt nicht zurecht. Dun hat auch noch einen Geburtsfehler, seine Vorderbeine sind etwas kürzer als die Hinterbeine. Aber das beeinträchtigt Dun nicht. Er liebt es mit anderen Hunden zu spielen und liegt auch schon mal mit unserem Opi Toby in einem Korb.
Dun ist ein Podenco Mischling, ca. 5 Jahre alt, kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt. Sein Bluttest auf Reisekrankheiten war negativ. Dun würde sich sehr über einen liebevollen Menschen freuen, der mit ihm kuschelt, spielt und auch die Welt da draußen zeigt. Dun ist mit allem und jedem verträglich, egal ob Vier- oder Zweibeiner.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzgruppe Rüppurr eV